Villaggio dei Fiori Sanremo Italy

Villaggiodei Fiori Centro turistico sul mare

chalets , holiday homes, bungalow, mobilheime

Get Adobe Flash Player

Ausflüge

Busreisen »

LIMONE PIEMONTE, the Queen of the Alps of the Sea ("Alpi del Mare") The most important tourist centre, both in summer and in winter, of the Alps of the Sea. Four splendid natural parks surround it, with more than 100 km of ski slopes, cross-country ski trails and paths for mountaineering ski lovers.

www.alpiemareholidays.it »

SANREMO: Wenn Sie im Schatten der berühmten Palmen dem Meer entlang spazieren, werden Sie von den luxuriösen Villen und den herrlichen Gärten überrascht sein: Villa Ormond und ihr wunderbarer Park mit der sowohl mediterranen als auch der wertvollen tropischen Vegetation; die antike Kathedrale San Lorenzo und die charakteristischen Kuppeln der Orthodoxen Kirche. Sie werden begeistert sein von der bezaubernden und magischen Atmosphäre der Nächte in Sanremo. Im berühmten Spielkasino dürfen Sie Ihr Glück versuchen.

HINTERLAND: Wenn Sie das wahre Ligurien kennenlernen möchten, die okrafarbenen Häuser, die mittelalterlichen Dörfer mit dem Geruch nach Basilikum und Rosmarin, dann besuchen Sie das Royatal! Seine Hänge sind mit jahrhundertalten Olivenbäumen bepflanzt. Oder besuchen Sie das Tal "delle Meraviglie", das dichte Wälder und wunderbare kleine Seen zu bieten hat, und wo Sie Reittouren unternehmen können. Oder Sie besuchen das Nerviatal mit seiner ausserordentlichen, eindrucksvollen Landschaft, die zum Träumen anregt, Künstler inspiriert und den Farben-, Duft- und Geschmacksinn anregt. Hier liegt auch Dolceacqua, vom imposanten Schloss der Doria überdacht und wegen seiner Weinproduktion (Rossese und Vermentino) bekannt. Weiter im Hinterland befindet sich Apricale mit seiner wunderbaren, mit Affresko geschmückten Kirche. Sehenswert ist auch die "Pigna", die Seele von Sanremo, mit Gässchen, Treppen, Bögen und Plätzen.

COTE D' AZUR: Es ist unmöglich, dem Reiz der Cote d'Azur zu widerstehen, besonders wenn Sie nur so wenige Kilometer von Frankreich entfernt sind. Auf der eleganten Croisette in Cannes sind sie auf den Spuren von Königen und Kinostars. Entdecken sie die vielen Gesichter von Nizza, von der Promenade des Anglais bis zu den engen Gassen der Altstadt mit seinen bis frühmorgen offenen Lokalen! Oder widmen Sie sich dem Luxus und der Klasse von Montecarlo mit dem berühmten Spielkasino und dem eleganten Prinzenpalast.

HÖHLEN BALZI ROSSI: Spektakuläre, rotfarbene, steil absteigende Felsen und eindrucksvolle Buchten, - Stein, der uns über eine faszinierende Vergangenheit erzählt. Im Historischen Museum sind 240000 Jahre alte Fossilien, Malereien und Werkzeug ausgestellt.

ACQUARIUM IN GENUA: Im antiken Hafen von Genua erwarten Sie Emotionen. Hier befindet sich der grösste Marinepark Europas, wo Sie besondere Kreaturen und kuriose Lebensformen bewundern können. Sie sehen hier Haifische, Pinguine, Medusen und Krokodile - und jetzt sogar wunderbare, bunte Kolibris.

VILLA HANBURY: Auf dem Landesvorsprung von Mortola befindet sich ein wunderbarer Garten, wo Olivenbäume, Reben und Zitrusbäume stehen. Das Ganze ist ein wahres Eden, ein einzigartiger botanischer Garten seiner Art.

WHALE WATCHING:
Das Meer von Sanremo bietet tolle Sensationen… Sie können Wale und Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum sichten und bewundern (Juni – September Abfahrten von Sanremo aus). Im Ligurischen Meer leben Pott- und Finnwale. Finnwale sind die zweitgröβten Wale der Welt.

Es gibt 8 verschiedene Wal- und/bzw. Delfinarten die man beobachten kann. Es werden verschiedene Abfahrten von mehrern Häfen in Ligurien angeboten (saisonabhängig) .

BUSSANA VECCHIA und VALLE ARGENTINA: Auf einem Hügel von Sanremo liegt die "tote Stadt" Bussana Vecchia, einst von einem schrecklichen Erdbeben zerstört. Heute leben hier berühmte Künstler und Kunsthandwerker aus aller Welt. In diesem herrlichen Tal befinden sich auch Taggia, ein mittelalterliches Dorf und eine wahre Schatzkammer, und Triora, eine antike Gemeinde wegen seiner Hexenprozesse und seiner wertvollen Affresken bekannt.

IMPERIA: liegt im Zentrum der Region, vom Fluss Impero in 2 Stadtteile geteilt: Oneglia und Porto Maurizio. Diese Stadt ist bekannt wegen ihrer Ölproduktion. Im Museum der Brüder Carli in der Nähe des Hauptplatzes können Sie folgende Ausstellung besichtigen: "6000 Jahre Öl: die Rolle des Öles in der Kunst, Religion, in der Nahrung und im täglichen Leben".

CERVO: ist ein antikes Fischerdorf, das mit dem Korallenfang den malerischen Dom finanzierte. Hier findet im Sommer das internationale Kammermusikfestival statt, an dem die bekanntesten Repräsentanten dieser Musik teilnehmen. Nach dem Besuch des interessanten Etnografischen Museums im Schloss empfehlen wir Ihnen die Besichtigung der in einem Olivenhain gelegenen Villa Feraldi.

MARINELAND PARK: Wenige km von der Autobahnausfahrt entfernt befindet sich dieser Vergnügungspark.
Acqua Splash: Schwimmbäder, Rutschen, Meerwellen, Liegestühle und Fast Food
Die kleine Farm: Die Kinder können hier Enten, Gänse, Truthähne, Pfauen, - die Tiere eines Bauernhofes - aus der Nähe sehen.
Marineland präsentiert eine der amüsantesten Marine-Shows Europas mit Delfinen, Haien und Walen. Des weiteren gibt es den
Schmetterling-Dschungel, Golf Adventure und das Restaurant Le Colonial.




Camping - Villaggio dei Fiori
web design and hosting by Mediawest
privacy policy | area riservata | html 5 logo